Zur Person

Persönliche Info

Kurt Hohensinner, MBA
T: +43 / 664 / 500 48 06
M: [email protected]

Familienstand: Verheiratet
Staatsbürgerschaft: Österreich
Geburtsdatum: 16.05.1978
Geburtsort: Graz, Österreich

Ausbildung und Berufliche Laufbahn

Dipl. Behindertenpädagoge,
Lehranstalt für Heilpädagogik in Graz.
MBA, Master of Business Administration Gesundheits- und
Sozialmanagement – Lehrgang unter der wissenschaftlichen Leitung
von Univ. – Prof. Dr. Klaus Zapotoczky
(berufsbegleitend mit Abschluss Jänner 2011).
Master Thesis: Freiwilliges Engagement im Sozialbereich

Seit 2001 Mitarbeiter der Lebenshilfe Graz und Umgebung Voitsberg, von 2001 bis 2007 beschäftigt im Wohnhaus Casalgasse, ab Mitte 2007 Aufbau und Begleitung des LH Projektes Freiwilligenmanagement – verantwortlich für die Bezirke Graz, Graz Umgebung,
Voitsberg und Deutschlandsberg

Politische Laufbahn

  • Seit 2014: Stadtrat der Stadt Graz
    2017 bis heute: Stadtrat für Bildung, Integration, Soziales, Jugend, Familie, Sport und Stadtbibliothek
    2014 bis 2017: Stadtrat für Bildung, Integration, Sport und Stadtbibliothek
  • Seit 2017: gf. Obmann des Grazer ÖAAB
  • Seit 2010: Obmann der Kommunalpolitischen Vereinigung Graz
  • 2012 bis 2014: gf. Clubobmann der Grazer Volkspartei
  • 2008 bis 2014: stv. Clubobmann der Grazer Volkspartei
  • 2003 bis 2014: Gemeinderat der Landeshauptstadt Graz
  • 2002 bis 2014: Obmann des Studentenheimbetreibers „SFS“
  • 2005 bis 2011: Obmann der Jungen Volkspartei Graz
  • 2003 bis 2008: Vorstandsmitglied im AFA Graz „Akademisches Forum für Außenpolitik“
  • 2000 bis 2007: Vorstandsmitglied der Grazer Stadtidee
  • 1998 bis 2000: Landesobmann der Steirischen Schülerunion
  • 1996 bis 1998: Stadtobmann der Grazer Schülerunion